Donald E. Tarrier

Ich stamme aus Ardmair am Loch Canaird an der Nordwest-Küste Schottlands und bin Angehöriger des Clans „Lamont“. Schulbesuch in Neuseeland und London, später Handelsmarine bei der „Blue Star“ Reederei.
Als wehrpflichtiger Soldat diente ich in Deutschland und Malaya. Die Liebe hielt mich in Deutschland, ich bin mit einer echten Hildesheimerin verheiratet.
Aber wer schottisches Blut in den Adern hat, ist auf sein Geburtsland stolz und muss immer wieder zurückkehren, um frische schottische Luft zu atmen, schottisches Wasser zu trinken, „The skirl o‘ the pipes“ zu hören und „The lilt o‘ the kilt“ zu sehen. Zu meinen Leidenschaften gehört das Lesen der Gedichte von „Robert Burns“ – mit einem Glas meines liebsten Whiskys in der Hand – und hin und wieder das Vergnügen, Gäste durch Schottland zu führen, was mir bis zum meinem Rentenalter als Inhaber einer Reiseagentur regelmäßig vergönnt war. Och Aye !

Meine Schottland Tipps

Stoerhead Leuchtturm

http://www.undiscoveredscotland.co.uk/lochinver/stoerhead/index.html

Culzeann Castle

http://www.nts.org.uk/Visit/Culzean-Castle-and-Country-Park

Glenn Speann

https://www.walkhighlands.co.uk/munros/beinn-a-chaorainn-glen-spean